Schreiben ist...

...wie verknallt sein...:-)

 

... wie Prostitution: Am Anfang tut man es aus Liebe, dann für einige, wenige und schließlich für Geld. (Frei nach Molière).

Anmerkung: für Geld tue ich es nicht - da kommt bei mir zu wenig herum; deshalb sollte ich es aus Liebe tun. Allerdings befinde ich mich, so fürchte ich, in Stadium zwei: Ich tue es für einige, wenige.....;-)

 

...ganz einfach: Man muss nur die falschen Worte weg lassen! (Mark Twain)

 

... wie Journalismus: nichts ist so alt wie der Krimi von vor einem halben Jahr ;-)

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 0231 5330805 +49 0231 5330805

 

E-Mail: AK.Koppetsch@gmx.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anne-Kathrin Koppetsch